Mittwoch, 6. Februar 2013

Donnerstag ist RUMS-Tag - GÜRTLI

Heute zeige ich euch meine neue GÜRTLI.

Zu Abwechslung mal komplett selbst entworfen und umgesetzt. :)
Wer kennt das nicht, wenn man Unterwegs ist und keine große Tasche mit sich rumschleppen möchte. Dafür hab ich jetzt meine Gürtli. Handy und Taschentücher passen da locker rein. Wenns sein muss auch noch der Schlüssel und dann einfach um die Hüfte geschnallt und ab an die Luft. :)
Klar, ne Gürteltasche hatte doch bestimmt schon jeder von euch. :) Aber ich finde Diese zur Abwechslung mal ganz niedlich. ;)




Wie gefällt sie euch?

Mich würde eure Meinung dazu sehr interessieren. Ich hatte überlegt dafür eine Anleitung zu schreiben mit Schnittmuster und so. Aber die Arbeit lohnt sich natürlich nur, wenn das überhaupt jemanden interessiert!?
Also hinterlasst mir doch einfach einen Komentar mit eurer Meinung. :) Ich würde mich freuen.

Ein Tragefoto liefere ich auf jeden Fall noch nach. ;)

Und hier gehts zu den anderen RUMSerinnen.

LG
Dani


Kommentare:

  1. Oh coole Idee ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  2. Schönes Täschlein. Respekt, dass du dir das selbst zusammengebastelt hast, find ich bewundernswert!
    Viele Grüße
    pipa

    AntwortenLöschen
  3. Ja hier Cool, Her mit dem Schnittmuster und der Anleitung :D

    Sowas hab ich mal früher gehabt, nur nicht so schön.
    LG
    Froschmama

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Idee. Für meine "Bedürfnisse" müsste sie nur kürzer dafür aber länglicher sein. Aber wie gesagt, dass ist nur meine Meinung ;-)
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  5. Kann man die an jeden Gürtel dranmachen oder nur mit diesem Gürtel tragen?
    Generell bestimmt eine Anleitung wert! ;o)

    LG, Luci

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die erste jetzt ist an dem Gürtel fest dran, aber das kann man ja einfach mit Schnallen an der Rückseite lösen, dann könnte man die auch an einen bestehenden Gürtel dran machen. ;)

      Löschen
  6. Sehr hübsches Teil. Für mich müsste es aber auf verschiedene Gürtel aufschiebbar sein, also flexiebel. Von der Größe her sollte auf jeden Fall Handy, Schlüssel u. Taschentücher reinpassen und evtl. vielleicht noch was drann sein mit Reißverschluss, wo man ein paar Euro reinstecken kann. So ne kleine Innentasche oder so.

    AntwortenLöschen
  7. Mir gefällt es, ich finde es toll
    lg aylin

    AntwortenLöschen